?

Praisentation

Unser Logo

Praisentation 2015 Praisentation 2015
Praisentation auf dem Kantoreimusikfest 2015 Praisentation auf dem Kantoreimusikfest
Praisentation auf dem Domfest 2012 Praisentation auf dem Domfest

Eine kurze Entstehungsgeschichte

Entstanden aus einer Konfirmandengruppe, die bei ihrem Vorstellungsgottesdienst die Aufgabe hatte, neuere Kirchenlieder auszuwählen und vorzustellen, wurde daraus die „Songgruppe“ gegründet, die, verstärkt von älteren Kinderchormitgliedern, von nun ab frischen Wind in die Gemeindelandschaft bringen sollte. Von Anfang an wurde die Gruppe in wechselnder Besetzung von Keyboard (incl. Schlagzeug) und Gitarre unterstützt.

nach oben

Zusammensetzung der Band heute

Im Laufe der Zeit veränderten sich die Mitglieder und damit verbunden auch die musikalischen Vorlieben. Während früher typische Pop-Songs auf der Wunschliste ganz oben standen, ist das aktuelle Repertoire sehr gemischt und enthält sowohl viele rockigere Stücke mit christlichen Texten als auch Musik aus der weltlichen Rock- und Popmusik.

Die Zusammensetzung der Gruppe änderte sich von einer reinen jungen Mädchenband zu einer gemischten Band, deren Mitglieder heute in einem Alter von 19 bis 65 Jahren sind. Wir haben ein ziemlich großes und aufwendiges Equipment, mit dem wir nicht nur in großen Räumen, sondern auch bei Open-Air-Veranstaltungen auftreten können.

Unser Repertoire ist sehr vielfältig. Wir können Gemeindelieder begleiten und bei Gemeindefesten oder anderen Veranstaltungen auch ein gut einstündiges Musikprogramm präsentieren. Wir gehen oft in der näheren aber auch weiteren Umgebung auf „Tournee“. Entgegen ursprünglicher Bedenken freuen sich sogar ältere Gemeindemitglieder über unsere Musik.

nach oben

Praisentation, was bedeutet das ?

Seit 1999 nennt sich unsere Band „PRAISENTATION“. Wir waren der Meinung, dass in diesem neuen Namen unser Anliegen besser verdeutlicht wird als im alten Namen „Songgruppe“:

Wir wollen nicht einfach nur eine Gruppe sein, die „Songs“ singt, sondern wir möchten mit unserer Musik etwas „präsentieren“:
„PRAISENTATION“ ist somit ein Wortspiel, das sich aus dem Fremdwort „präsentieren“ = vorstellen und dem englischen Wort „praise“ = Lob (Gottes) zusammensetzt.

nach oben

Ganz historisch – ein Foto von 1999:

Wir stellen uns vor
Hinten: Frank (Gesang), Tobias (Gesang), Andreas (Leiter & Keyboard)
Vorne:  Christina (Bass), Wiebke (Gesang), Sonja (Gesang), Silke (Gesang),
           Gaby (Gesang), Birte (Gitarre), Kerstin (Gesang)

nach oben