?
St. Jacobus Kirche in Sunstedt (von Nordwesten)

Termine bei uns in Sunstedt


Für persönliche Gespräche steht Pfarrerin Ann-Katrin Rieken nach telefonischer Verein­barung gerne zur Verfügung:
Tel. 05353 2247 oder 0160 2384099

Gottesdienste in Sunstedt

September – November 2022

Dieser Gottesdienst­plan gilt vorbehaltlich der weiteren Entwicklungen der Corona-Pandemie. Eventuell erforderliche Änderungen werden auf dieser Seite zeitnah mitgeteilt.

Sonntag
Erntedank

02.10.

14.00 Uhr

Gemeinsamer Erntedank-Gottesdienst der Stifts­kirchen­gemeinde Königslutter und der St. Jacobus-Gemeinde Sunstedt

Im Anschluss wird zum Kaffee­trinken in das DGH Sunstedt (Alte Schule) eingeladen.

Pfarrerin Rieken

Samstag
 

22.10.

18.00 Uhr

Gottesdienst
N. N.

Samstag
 

12.11.

17.00 Uhr

Gottesdienst zum Volkstrauertag
N. N.

Samstag
 

19.11.

18.00 Uhr

Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag
N. N.


Jahres­programm 2022 der Frauenhilfe  im Dorfgemeinschaftshaus (alte Schule)

Wenn nicht anders vermerkt, finden die Treffen um 19.30 Uhr in der alten Schule statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Dienstag

11.10.

15.00 Uhr

Führung durch das Stadtarchiv Königslutter
anschließend Kaffeetrinken
Referent: Wilfried Kraus

Dienstag

08.11.

19.30 Uhr

Kaiserin Auguste-Victoria
Die Kirchenjuste und Gründerin der Frauenhilfe
Referentin: Adelheit Schnelle

Samstag

03.12.

15.00 Uhr

Adventsfeier


Gedenk­stei­neinweihung Sunstedt

Am 24.06.22 wurde in Sunstedt um 18 Uhr der Findling auf dem Zump (Bushalte­stelle) öffent­lich über­geben. Die 1. Vorsitzende vom Kultur­kreis, Doris Pape, begrüßte die Gäste und übergab dann das Wort an den Orts­vorsteher Christian Pape.

In seinen Worten berichtete Christian Pape nicht nur über das Auf­finden und die Idee der Nutzung des Steins, sondern auch ein wenig über die Sunstedter Geschichte und was über den QR-Code zu erfahren ist.

Da der Regen pünktlich um 18 Uhr ein­gesetzt hatte und immer stärker wurde, öffnete Frau Röhrs ihre Scheunen­einfahrt und der Einweihungs­gottesdienst wurde dort abgehalten.

Vielen Dank Frau Röhrs !

Herr Hoppmann, der die Andacht abhielt, predigte über große und kleine Steine, die durch das Leben begleiten­ und Katrin Kappler begleitete mit der Gitarre das Lied: „Ins Wasser fällt ein Stein“.

Der Wolken­bruch hatte zwischen­zeitlich aufge­hört und die im Anschluss geplante Mitsommer­nacht konnte wie geplant gefeiert werden.

Die Bänke wurden schnell trocken gewischt und das überaus abwechslungs­reiche Buffet wurde eröffnet. Die Speisen waren alle von den Gästen gespendet.

Bei angenehmen Temperaturen und guten Gesprächen saßen viele bis in die frühe Nacht gemütlich beisammen.

Endlich wieder … es hat viel Spaß gemacht.

 

Zum Download

Sunstedt und seine Geschichte  (235 KB)

Veranstaltungskalender 2022        (51 KB)

Fotos vom Himmel­fahrts­gottes­dienst in Sunstedt